Archiv für September 2017

Neues aus Alanya

4 September 2017

Der Weg zur Burg von Alanya in zwei herrlichen Minuten

Der Bau der Seilbahn ist abgeschlossen. Die Testfahrten wurde auch absolviert. Einer der ersten Passagiere war der Bürgermeister von Alanya- Adem Murat Yücel.
Die Seilbahn mit einer Gesamtlänge von 900 m verbindet die Festung von Alanya und den Damlataş Strand. Es ist nun, auf eine Höhe von 240 m hinauf zu fahren. Die neue Seilbahn verfügt über 17 Komfortablen Kabinen, jede Kabine kann bis zu 8 Personen befördern.
In der ersten Woche haben schon mehr als 12.000 Fahrgäste die Aussicht bei der Fahrt genossen.
Der Preis pro Person liegt bei 18 TL. Für Rentner, Schüler und Studenten gibt es Ermäßigungen.

Alanya Jazz-Festival

Das Alanya Jazz-Festival hat mittlerweile seinen festen Platz in Alanya’s Veranstaltungskalender und findet dieses Jahr bereits zum 14. Mal statt. Vom 21.-24.September am und um den Roten Turm werden an diesen Tagen im Hafengebiet verschiedenste Jazz Konzerte veranstaltet und ein Besuch lohnt sich bestimmt.
Eintrittspreis ist je nach Veranstaltungsort verschieden.

Sport Highlight im September in Alanya

Am 30.09.2017 findet der Internationale Alanya-Triathlon statt. Seit Jahren wird dieses Event mit steigender Begeisterung von vielen verschiedenen Nationen besucht. Es wird in verschiedenen Altersklassen gestartet. Es ist also etwas für jung und alt.
Notieren Sie bereits jetzt den Termin und feuern Sie die Athleten begeistert an, oder nehmen Sie am besten selbst Teil.

Ladestationen für elektrische Rollstühle in Alanya

Die Rollstühle mit einem elektrischen Hilfsmotor werden immer beliebter. Grund genug also, öffentliche Ladestationen anzubieten. Diese Stationen gibt es zwar schon eine Weile, aber es gibt immer wieder Neuankömmlinge, die davon noch nichts gehört haben.
Aufladestationen befinden sich z.B. in Damlataş, am Hafen und auf dem Präsidenten Park.
Ein Musterbeispiel für einen barrierefreie Stadt – Alanya.

www.hanem-immobilien.de